Die Welt ohne uns

Beim diesjährigen Kunsthafen Walle zeige ich unter anderem die Installation „Die Welt ohne uns“.

Inspiriert durch das gleichnamige Buch von Alan Weisman beauftragte ich meinen Computer, die gelesenen Visionen in Bilder umzusetzen.

Die erhaltenen Ergebnisse sind nun am 13. und 14. 11.2021 in einer dreiteiligen Installation im Keller des ehemaligen Kaba-Werks Bremen zu sehen:

An den Öffnungstagen können sich Interessierte im Rahmen von individuellen Mini-Performances jeweils eine Seite aus dem ideengebenden Buch vorlesen lassen und ihre Gedanken dazu teilen.

Weitere serielle Projekte: www.generatio.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s